Jan van Hasselt

Globo - Rio, ThyssenKrupp und die Ökonomie der Bilder

Donnerstag, 12. Juni 2014, 20.00 Uhr
Info

GLOBO erzählt von der Odyssee des Filmemachers Jan van Hasselt. Seit 2007 ist er immer wieder in Rio de Janeiro unterwegs, um Filme zu drehen. Doch vor WM und Olympiade tobt im aufstrebenden Schwellenland Brasilien ein Bilderkampf, der den Abschluss dieser Projekte immer wieder auf kuriose Weise verhinderte - und nun selbst zu van Hasselts Thema geworden ist.

Jan van Hasselt liest aus seinen Drehtagebüchern und zeigt Filmskizzen und Material, das in den letzten Jahren entstanden ist. Es geht um ein Stahlwerk, einen Maniokkringel, einen Maler, jüdische Aussiedler und einen armen und einen reichen Batman.

ACHTUNG: Aufgrund von Krankheit entfällt die angekündigte Livemusik von Black To Comm.

Jan van Hasselt
GLOBO Trailer 1

Trailer

Jan van Hasselt
GLOBO Trailer 2